Fragen?

Im Notfall

Was tun bei einem Unfall?

Sofern du kannst, kümmere dich um verletzte Personen. Wenn notwendig zögere nicht den Rettungsdienst zu rufen. Telefon 112

Verständige bei Unfällen mit Personenschäden die Polizei zur Unfallaufnahme. Telefon 110

Informier das Team unter 02302 - 889 2161 und kontakt@pottkutsche.de

Beschädigung/Panne/Defekt

Das Rad ist im Gebrauch und kann davon Schäden tragen. Schrammen sind noch kein Rahmenbruch! Wichtig ist, dass das Team/die Station über jeden Schaden informiert wird. Besonders, wenn das Fahrrad fahruntauglich wird und vor dem nächsten Einsatz nicht wieder repairiert werden kann. So können wir die folgenden Reservierungen stornieren.

Ist das Rad noch transportfähig, ohne dabei andere Verkehrsteilnehmende zu gefährden, bring das Fahrrad zurück zur Station. Flickzeug sowie rudimentäres Werkzeug findest ggf. du in der Notfalltasche am Fahrrad. Kann das Rad nicht mehr fahren schließe es bitte an einem festen Gegenstand an. Achte darauf, dass es nicht im Weg und nicht auf Privatgrund steht.

Bitte informier in jedem Fall das Team, damit der Schaden behoben und der Transport organisiert werden kann.

Haftung

Als Nutzer*in haftest du während der Ausleihe für Schäden am Rad (ausgenommen Verschleiß) und an Dritten. Auch im Verlustfall. Denke daher daran, das Rad immer an einem festen Gegenstand anzuschließen und nachts wenn möglich nicht auf der Straße stehen zu lassen.

Die Haftung der Entleihenden beschränkt sich auf grobe Fahrlässigkeit und Vorsatz (siehe Nutzungsbedingungen). Das bedeutet, dass du verantwortlich bist und verantwortlich gemacht werden kannst.

Wir sind sehr darum bemüht, auch im Schadensfall eine für alle akzeptable und angenehme Lösung zu finden.

Das Konzept

Was ist ein freies Lastenrad?

Die »freien Lastenräder« wie der PottsBlitz oder die KrümelLore sollen als Gemeingüter der Gemeinschaft zur Verfügung stehen. Wir halten uns an die Definition des »Forums freie Lastenräder«. Das Konzept ermöglicht die kostenfreie Ausleihe der Lastenräder. Als Alternative zum Auto können die Lastenfahrräder für nachhaltige Transporte genutzt werden – damit plädieren wir für ein Umdenken der urbanen Mobilität. Durch das Angebot sollen möglichst viele Menschen die Nutzung von Lastenfahrrädern in Städten ausprobieren und dadurch selber zu Multiplikatoren werden.

Ausleihen

Für welchen Zeitraum kann ich den PottsBlitz buchen?

Der PottsBlitz kann von einem halben bis zu drei Tagen ausgeliehen werden, auch über das Wochenende.

Um das Rad für einen halben Tag zu buchen musst du zwei mal auf den selben Tag im Kalender klicken und den entsprechenden (Uhr-)Zeitraum auswählen.

Bitte bring das Rad rechtzeitig zur Station zurück und plane genügend Zeit ein, um den Akku zu laden. Leih’ dir eventuell das Ladegerät mit aus.

Beachte bitte, dass andere Menschen auch Interesse haben und beschränke die Ausleihe auf 1–2 Mal im Monat.

Darf ich das Rad zu kommerziellen Zwecken benutzen?

Ja, unbedingt! Wir freuen uns wenn Unternehmen über unser Angebot Lastenräder einsetzen. Bedenke aber, dass die Lastenräder der Gemeinschaft dadurch nicht entzogen werden sollen und nicht durchgehend von deinem Unternehmen blockiert sein sollen. Wenn dir der Einsatz von Lastenrädern so viel Spaß macht, – denk doch darüber nach gerne selber eines anzuschaffen und der Gemeinschaft anzubieten. Wir unterstützen dich gerne auch bei der Beratung!

Was muss ich zur Station mitbringen?

Wenn möglich, bring bitte das Ausleihformular ausgedruckt und weitgehend ausgefüllt mit. Das erleichtert die Übergabe an der Station.

Denk bitte auch an deinen Personalausweis o.ä.

Wenn du magst kannst du einen Helm benutzen. Das ist aber auch bei einem Lastenrad keine Pflicht.

Fahren (allgemeine Hinweise)

Was muss ich beim Fahren mit einem Lastenrad beachten?

Das Fahrradfahren müsst ihr auf jeden Fall nicht neu erlernen. Wer ein normales Fahrrad sicher bedienen kann wird sich nach ein paar hundert Metern Eingewöhnung auch auf den Lastenrädern zurecht finden.

Wenn ihr noch nicht mit einem E-Bike unterwegs wart, bedenkt die doch höhere Durchschnittsgeschwindigkeit. Gerade schwer beladen habt ihr doch ein bisschen Bremsweg und ein 2,5 Meter langes Lastenrad hat auch einen größeren Wendekreis und Kurvenradius.

Was darf ich mit dem Rad anstellen?

So viel wie möglich, du dir zutraust und bei dem Modell vorgesehen ist! – haltet euch aber natürlich auch an die STVO … 😉

Benutzerkonto

Wo kann ich mein Profil aktualisieren?

Hier oder bei Klick auf deinen Namen, der oben angezeigt wird.

Wie kann ich mein Konto und meine Daten löschen?

Wenn du uns verlassen und dein Benutzerkonto löschen willst, schreib uns bitte eine Nachricht an admin@pottkutsche.de. Wir werden deinem Anliegen dann umgehend nachkommen.

Du bist umgezogen? Freie Lastenräder gibt es auch in vielen anderen Städten. Schau’ mal beim Forum der freien Lastenräder!

Was passiert mit meinen Daten?

Wir sind darum bemüht, im Sinne des Datenschutzes möglichst wenig Daten von dir zu verarbeiten. Was wir an Daten für den Verleih benötigen wird ausschließlich intern verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Die Pottkutsche ist frei und wird durch Spenden finanziert, nicht durch den Verkauf von persönlichen Daten an Andere.

Die analogen Ausleihformulare an den Stationen werden regulär nach etwa zwei Monaten vernichtet.

Wir behalten uns vor, eine statistische Auswertung des Verleihs vorzunehmen und zu veröffentlichen. Dies machen wir mit dem Ziel, den Verleih zu optimieren. Dafür werden alle Daten anonymisiert verarbeitet.

Hier gehts zu unserer Datenschutzerklärung.